WMF: Welche Bilder am Arbeitsplatz?

Bild dir dein Bild ...

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, dann müsste ein Bilderbuch/Fotoalbum eine komplette Bibliothek ersetzen können. Selbst habe ich eher weniger mit Bildern am Hut (obwohl ich Mediengestalter bin), aber hin und wieder mal schaut man sich auch welche an.

Manch einer dekoriert seinen Arbeitsplatz mit Blumen, ein anderer hat irgendeinen Tinnef neben sich stehen und wieder andere schwören auf Bilder. Bilder gibt es hierbei in verschiedenen Varianten und so groß die Vielzahl an Motiven ist, so groß sind auch die Bedeutungen. Der Webmasterfriday-Blog (www.webmasterfriday.de/blog/welche-bilder-am-arbeitsplatz) würde von uns gerne Wissen, was denn so an Bildern bei uns vertreten ist und wieso überhaupt. Vorher hatte ich über dieses Thema eigentlich nicht viel nachgedacht, da ich es auch unbewusst nicht wahrgenommen habe. Persönlich habe ich soweit keine Bilder bei mir stehen, allerdings gehöre ich zu den Menschen, die immer irgend einen Tinnef bei sich liegen haben. Sollte ich allerdings endlich mal Aus-/Umziehen, hätte ich da schon ein paar Sachen, die ich hinhängen würde.

Fragerunde!

Welche Bilder hängen bei Dir am Arbeitsplatz? An meinem Arbeitsplatz – also im Büro in der Firma – direkt hängen soweit auch keine Bilder. Einzig einige Tafeln, die vor Urzeiten einen Messestand von uns zierten hängen hier herum und zeugen von einer früheren Generation der Firma. In der Firma allgemein sind allerdings verschiedene Bilder die der Chef aufgehangen hat. Diese Motive sind durchgemischt und sind persönlich auch nicht mein Geschmack.

Welche Bilder sind an deinem Blogging-Rechner? Momentan keine. Da ich derzeit ein kleines Zimmer beziehe, sind für Bilder nicht wirklich Platz. Irgendwann wird aber der Umzug bevorstehen und dann dürften da auch ein paar Bilder sich einfinden. Welche das aber sein Werden steht vorerst in den Sternen. Allerdings wechsel ich in aller Regelmäßigkeit meinen Desktop Hintergrund. Die dafür verwendeten Motive sind meist von Videospielen, welche ich aktuell Spiele. Derzeit befindet sich Horny von Dungeon Keeper auf meinem Monitor.

Bloggst Du überhaupt vorrangig an einem Ort? Ja und nein. zu 90% blogge ich von zu Hause aus und das am heimischen Rechner. Eine Zeit lang habe ich über mein Smartphone via App gebloggt und auch hin und wieder per Laptop. Das ich von einem Ort aus blogge, hat soweit den Vorteil, dass ich mich anderswo entspannen kann und nicht darauf erpicht sein muss jetzt und hier einen Blog-Beitrag zu verfassen.

Hast Du die Bilder um Dich herum selber ausgewählt oder sind andere dafür verantwortlich? Die Bilder im Büro sind alle von meinem Chef ausgewählt, privat bei mir hängen derzeit keine, wird aber irgendwann auch kommen. Der Desktop-Hintergrund ist natürlich frei gewählt und zeigt derzeit Horny.

Hatte die Auswahl mit Deiner Arbeit bzw. dem Bloggen zu tun? In der Firma hängen sowohl Bilder, die die Firma präsentieren, als auch Bilder wo ich mir nicht sicher bin, was diese überhaupt darstellen sollen. Privat hat es eher wenig mit meinem Blog zu tun. Ich schreibe zwar hin und wieder über Spiele (viel zu wenig, wenn man mich fragt), allerdings Spiele ich mehr, als das ich schreiben kann. So ist mein derzeitiger Hintergrund meist mit dem Speil, welches ich momentan am zocken bin geschuldet.

Inspirierte Dich der Blick nach oben in die reale Welt, während Du an Blog-Artikeln schreibst? Um mich zu inspirieren oder ein bisschen zu sammeln, gucke ich eher aus dem Fenster. Dies ist meist recht entspannend und man kann sich auf das wesentliche konzentrieren.

Magst Du ein Foto von den Bildern machen und dazu schrieben, was Dir an ihnen gefällt? Fotos werde ich von den Bildern machen, aber was mir an denen gefällt kann ich nicht wirklich schreiben, da ich diese eher neutral betrachte und nicht wirklich wahrnehme.

Fazit: Bilder sind eigentlich aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Trotzdem oder gerade deswegen ist mir dies vor dieser Bolgparade nicht wirklich aufgefallen. Ich werde in Zukunft mal versuchen, darauf mehr zu achten.

 


Noch kein Kommentar zu “WMF: Welche Bilder am Arbeitsplatz?”

Kommentar hinterlassen

Diese HTML-TAGS stehen dir zur Verfügung:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>